News‎ > ‎

Weiterbildung Methode Wildwuchs

veröffentlicht um 28.12.2020, 10:07 von Priska Wiederkehr   [ aktualisiert: 28.12.2020, 10:09 ]
Weiterbildung in der Methode Wildwuchs:
bei der Methoden-Begründerin Angelika Koppe und Co-Referentin Julia Cina -Walker in Brig/Wallis

In fünf 3-tägigen Modulen erlerne ich zur Zeit bei Angelika Koppe und Julia Cina-Walker die Methode Wildwuchs - ursprünglich in der Frauenheilkunde für Endometriose-Patientinnen erfunden. Die Methode beinhaltet eine Auseinandersetzung mit der eigenen Körperintelligenz und dem Körperbewusstsein für die zugrunde liegenden Gründe für die Erkrankung. Das heisst ich werde nach der Grundausbildung in mehreren Schritten eine angeleitete Körpererkundung, ein analytisches Gespräch mit dem Körper sowie daraus resultierende Handlungsschritte mit ihnen erarbeiten können. Neben viel Selbstheilungs-Arbeit erwarten mich in jedem Modul auch zwei grossartige, motivierte Referentinnen, die es verstehen, uns 10 Absolventinnen diese wunderbare Methode Schritt für Schritt zu verinnerlichen. Mit sehr viel Kreativität und handlichem Modelieren sowie Zeichnen werden die inneren Bilder ausgewertet und bewusst verarbeitet, so dass wir immer mehr Zugang zu unserer Körperweisheit erleben und erfahren dürfen. Meine bisherige Erfahrungen in der Methode; wirklich bahnbrechend ehrliche Antworten und Handlungshinweise meines Körpers auf jegliche Anliegen aller Art, denn die Methode Wildwuchs eignet sich für alle erdenkliche Stagnationen im Leben, sei es durch körperliche Beschwerden oder seelisch-geistige Blockaden, Ängste, Unsicherheiten, unklare Wiederholungen im Leben, aufgrund tief verankerten Glaubenssätzen die uns unbewusst steuern oder das Loslassen von alten Mustern und Gewohnheiten. 
Ich freue mich die Grundausbildung von Sept.2020 bis Mai 2021 in Angriff zu nehmen und danach den Aufbaukurs ebenfalls zu absolvieren. Dieses "Werkzeug" ergänzt meine naturheilkundlichen Behandlungen perfekt, denn es nimmt nicht nur die körperlichen Beschwerden und Ursachen in den Blickpunkt, sondern nimmt auch alle anderen Ebenen, die uns als Menschen ausmachen, mit ins Boot. Diese sind genauso wichtig zu berücksichtigen und zu beachten - denn zu einer echten Selbstheilungs-Arbeit gehören Herz-Kopf-Geist- und  unsere Seele dazu. 
Comments