Methoden-Angebot‎ > ‎

Therapeutische Frauen-Massage

Die therapeutische Frauen-Massage, auch TMF genannt, ist für alle Frauen-spezifischen-Beschwerdebilder eine sehr tiefenwirksame, aber auch eine sehr feine Massage-Technik, die sich auf die aktuellen Problemzonen der Frau bezieht. Zur Grundbehandlung gehört zu Beginn immer eine Aktivierung des Lymphflusses. Anschliessend individuell auf Sie abgestimmt, kann ich mittels der TFM einzelne Organsysteme anregen, damit diese ihre Eigenaktivität wieder aufnehmen. 
Damit unterstütze ich ihr Regulationssystem, eine hormonelle Dysbalance wieder auszugleichen und diejenigen weiblichen Organe zu stärken, die soeben ihr Problemfeld darstellen. Sei es bei ihrem unerfüllten Kinderwunsch in Form der Fruchtbarkeitsmassage, während der Schwangerschaft bei auftretendem Unwohlsein oder auch einfach nur zur Entspannung, in der sensiblen Zeit der Rückbildung im Wochenbett oder auch bei Zyklus-Störungen wie dem PCO-Syndrom, bei Endometriose, klimakterischen Beschwerden oder anderen hormonellen Ungleichgewichten.
Die ganzheitliche Behandlungsweise der TFM ist eine sehr wirkungs -und liebevolle Methode, für die es sich lohnt, sich der "berührenden Öffnung" für ihr FRAU-SEIN hinzugeben, damit Sie voller Vertrauen zu ihrer weiblichen Ur-Energie zurück finden!
Therapeutische Frauenmassage - Claudia Pfeiffer